Angebote zu "Lancia" (5 Treffer)

Lancia Beta HPE ab 1972
39,90 € *
ggf. zzgl. Versand

In diesem Band (Nr. 390+391) wird das Modell lancier Beta / HPE 1300/1400/1600/1800/2000 ab 1972 behandelt.

Anbieter: buecher.de
Stand: 02.10.2019
Zum Angebot
Lancia Beta HPE ab 1972 als Buch von
39,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Lancia Beta HPE ab 1972:POD

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 04.09.2019
Zum Angebot
Einfach eine geile Zeit: Deutsche Rennsport-Mei...
0,57 € *
zzgl. 3,99 € Versand

Wen auch immer die Autoren befragten, um Hintergründe für dieses Buch über die Deutsche Rennsportmeisterschaft zu erforschen und Erinnerungen zu präzisieren als Quintessenz kristallisierte sich heraus, was Hans-Joachim Stuck in seinem Vorwort mit es war einfach eine geile Zeit auf den Punkt brachte. Schon die Liste der Champions von 1972 bis 1985 liest sich wie ein elitärer Auszug aus dem Who is Who der damaligen Tourenwagen- und Sportwagen-Szene. Strietzel Stuck, Dieter Glemser, Hans Heyer, Rolf Stommelen, Klaus Ludwig, Harald Ertl, Bob Wollek, Stefan Bellof und Jochen Mass. Sie und viele andere kommen in diesem Buch selbst zu Wortoder werden - wie z. B. die unvergessenen Publikumslieblinge Manfred Winkelhock, Markus Höttinger und Edgar Dören - portraitiert. In eigenen Kapiteln werden die einzelnen Saisons noch einmal packend nacherzählt. Die Technik wird anhand des Reglements und so spektakulärer Rennautos wie Ford Capri I, BMW 320, Ford Escort, Lancia Beta Montecarlo, Porsche Carrera oder Porsche 935, Turbo Capri und BMW M1 sehr plastisch und unterhaltsam durchleuchtet. So manche erst jetzt erzählbare Anekdote erlaubt Blicke hinter die Kulissen und macht schmunzeln. Nicht zuletzt gibt auch der sehr umfangreiche Statistikteil einen genauen Überblick über das Geschehen auf und abseits der Piste. Und das Ganze ist garniert mit einer Vielzahl von Fotos, die zum Teil bis dato noch nicht veröffentlicht diese Geschichte auf ihre eindrucksvolle Weise erzählen und ergänzen. Einfach eine geile Zeit : All das mit auf jeder einzelnen Seite spürbarer Lust zusammengetragen von zwei Zeitzeugen beide damals wie heute Sportreporter mit gleichermaßen kritischer Distanz und großer Liebe zu diesem faszinierenden Sport. Eine Pflichtlektüre für jeden, dessen Herz ebenfalls für den Rennsport schlägt. Im Oktober 2011 gewinnt der Titel Deutsche Rennsport-Meisterschaft den erstmals vergebenen ADAC MOTORWELT AUTOBUCH PREIS in der Kategorie MOTORSPORT und setzt sich damit gegen zahlreiche namhafte Mitbewerber durch.

Anbieter: trade-a-game
Stand: 07.09.2019
Zum Angebot
Group 2
34,99 € *
ggf. zzgl. Versand

After featuring the legendary eras of Group B and Group 4 rallying, McKlein Publishing has now dedicated a book to the early years of the sport. Group 2 The genesis of world rallying is a comprehensive review of the 1950s and 1960s. Then rallying was a big adventure, capable of capturing the imagination and enthusiasm of a Europe that was rediscovering its romance with the motorcar. Rallies like the Monte Carlo, the Liège-Rome-Liège, the Acropolis, the RAC and the Rallye des Alpes were the jewels in the diadem of the sport. And new challenges arose like the East African Safari, the 1000 Lakes and the Tour de Corse. All these events tested the crews that entered them to the very limits of speed and endurance. If the cars were less sophisticated than those we are familiar with in the 21st century, the skills to drive them quickly were perhaps of a higher order. Certainly the stars of rallying from the period of this book are still well-known names sixty years later for example, Erik Carlsson, Timo Mäkinen, Paddy Hopkirk, Eugen Böhringer, Jean-Pierre Nicolas and Pat Moss. The same applies to the legendary cars that changed the sport such as the Mercedes 220SEb, Mini Cooper, Porsche 911, Lancia Fulvia and Alpine-Renault A110. Group 2 The genesis of world rallying is the first complete review of the sport in the period 1946 to 1972. Over 256 pages, author John Davenport, who was part of that era as a co-driver and journalist, tells the story of the evolution of a sport from being largely something for amateurs to one that was fully professional. It was a time of growth, excitement and adventure and is covered here by comprehensive annual reviews, interesting features such as a report on the great long distance rallies of that era and results from all rounds of the European Championship and the International Championship for Makes. All this is accompanied by the greatest McKlein images from that era.

Anbieter: buecher.de
Stand: 02.10.2019
Zum Angebot
Gruppe 2
49,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Nach den Monstern der Gruppe B und Heckschleudern der Gruppe 4 hat McKlein Publishing einer weiteren spektakulären Epoche des Rallyesports ein eigenes, umfassendes Buch gewidmet. Gruppe 2 Die frühen Jahre des Rallyesports blickt auf die wilden 1950er- und 1960er-Jahre zurück eine Zeit, als der Sport noch ein einziges Abenteuer war. Veranstaltungen wie die Monte Carlo, Lüttich Rom Lüttich, Akropolis, RAC oder Rallye des Alpes zählten zu den härtesten Aufgaben, die man Fahrer und Fahrzeug überhaupt zumuten konnte. Und es kamen immer neue Herausforderungen hinzu, wie die East African Safari, 1000 Seen oder Tour de Corse. Die Geschwindigkeiten waren zwar geringer als heute, gleichzeitig waren Reifen und Fahrwerke aber auch weniger ausgereift, sodass die Aufgabe, ein Auto schnell zu bewegen, sicher nicht weniger anspruchsvoll war als in der modernen WRC-Ära. Aus diesem Grund sind Stars wie Erik Carlsson, Timo Mäkinen, Paddy Hopkirk, Eugen Böhringer, Jean-Pierre Nicolas und Pat Moss auch noch 60 Jahre nach ihren großen Erfolgen jedem Rallyefan ein Begriff. Dasselbe gilt für die legendären Autos, die den Sport in jener Ära geprägt haben. Denken wir nur an die Mercedes Heckflosse, den Mini Cooper, Porsche 911, Lancia Fulvia oder Alpine-Renault A110. Gruppe 2 Die frühen Jahre des Rallyesports ist das erste Buch, das einen kompletten Rückblick auf den Sport in der Zeit von 1946 bis 1972 gibt. Auf 256 Seiten erzählt John Davenport die spannende Entwicklungsgeschichte vom Amateur- zum Profisport mit vollständigen Jahresrückblicken, interessanten Features, zum Beispiel über die Marathonrallyes jener Tage, und Ergebnissen aller Läufe zur EM- und Int. Markenmeisterschaft bis 1972. All das ist garniert mit den schönsten Aufnahmen jener Tage aus dem Archiv von McKlein.

Anbieter: buecher.de
Stand: 02.10.2019
Zum Angebot